Aktuell

Aktuelles, News & Infos

Was gibt es Neues in der Ergonomie?

Stay tuned! Informier dich hier über neue Entwicklungen und aktuelle Infos rund um das Thema Ergonomie und Gesundheit am Arbeitsplatz. Wir zeigen dir spannende Produkte vor und halten dich auf dem Laufenden über Neuigkeiten in der Branche.


Büroleben 4/2021: Dieses Jahr schenken wir uns Gesundheit!

BL NL 042021 Aeris

08.12.2021

Auf der Suche nach dem richtigen Geschenk?

Da kann man schon mal ein paar Stunden vor dem Rechner zubringen... Schaff dir eine gute Arbeitsumgebung, auch wenn du Zuhause am Laptop sitzt! Und wenn du gerade dabei bist, besorg doch einfach ein paar Ergonomiegeschenke für deine Liebsten.

Hier gehts zum gesamten Newsletter


Büroleben 3/2021: Capsico – Black Friday: Fest im Sattel!

BL NL 32021 Capisco BF

25.11.2021

Sitzen ist nicht gleich Still Halten – mit dem Capisco: Auf dem Sattelstuhl sitzt du mit offenen Sitzwinkel automatisch gerader, weil so Becken und Wirbelsäule aufgerichtet werden. Außerdem kannst du auf dem Stuhl auf 100 unterschiedliche Arten sitzen. Wechselst du über den Tag immer wieder deine Position, kannst du einfach in Bewegung bleiben.

Hier geht's zum gesamten Newsletter


Büroleben 2/2021: Tipps vom Fahrschullehrer fürs Büro

BL NL 02 2021 Monitorarm

23.11.2021

Die richtige Blickführung lernst du schon in der Fahrschule:
Wo du hinschaust, da fährt auch dein Auto hin. Die Augen bestimmen den Fokus und unterbewusst bewegst du dich in die gleiche Richtung - daher ist es auch so schwierig, beim Schulterblick nicht gleich mitzulenken.

Das gilt auch am Arbeitsplatz. Dein Fokus ist der Bildschirm: Ist er zu niedrig, sinkst du in dich zusammen; ist er zu hoch, überstreckst du den Kopf. Das belastet Rücken, Schultern und Nacken.

Wie du eine gute Körperhaltung am Schreibtisch behältst?
Mit einem gut eingestellten Bildschirm!

Hier geht's zum gesamten Newsletter


Büroleben 1/2021: Keine Lust auf Rückenschmerzen?

BL NL 1 2021 Standfriend

16.11.2021

Acht Stunden starres Sitzen ist purer Stress für deinen Rücken und Ursache für die meisten Rückenprobleme. Dabei muss das gar nicht sein: Es gibt viele Tools, mit denen du die Arbeit in Büro und Homeoffice dynamischer gestalten kannst. Wir zeigen dir, welche!

Hier geht's zum gesamten Newsletter


Büroleben 10/2021: Open your Eyes!

ET NL 2021 10 Tischpulte

07.10.2021

Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen - oder das Post-it vor lauter Zetteln... Manchmal sollte man innehalten und seinen Schreibtisch mal mit Abstand betrachten. Bin ich gut organisiert? Weiß ich auf Anhieb, wo die Gesprächsnotiz von heute Vormittag liegt? Und: trägt das Ganze dazu bei, dass ich effizient arbeiten kann?

Hier geht's zum gesamten Newsletter


KA – Körperzentriert Arbeiten: Mehr Wohlbefinden

Körperzentriert arbeiten

In der modernen Bürowelt wird die Arbeit dank innovativer IT-Lösungen immer effizienter. Sie machen dir vieles leichter; du musst kaum noch Wege gehen, und du verbringst dein Büroleben fast ausschließlich direkt am Schreibtisch. Das führt bei uns allen zu einem immer größeren Bewegungsdefizit, inklusive der damit verbundenen negativen Auswirkungen. Geh dagegen an mit KA – Körperzentriert Arbeiten®, unserem AGR-zertifizierten Konzept für mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Hier mehr erfahren


Zentralmouse: Wellness für deine Hände

Contour RollerMouse ergonomische Mouse

Deine Finger tippen, die Tasten klappern und dann ist plötzlich Stille, weil du nach der Maus greifst. Diesen Weg legt deine Hand viele Hundert Mal am Tag zurück. Eine Vertikalmouse ist nicht schlecht, aber eigentlich brauchen wir ein Umdenken in der Arbeitsweise. Bring deine Hände wieder zurück zu einer natürlichen Haltung! Das geht mit der Zentralmouse: Finde hier dein Modell


Zentralmouse: Origin Story

ZM6

Die erste Zentralmouse von Mousetrapper war eine richtige “Mausefalle”. Ein Gestell an der Tastatur hat dabei eine einfache Microsoft-Mouse fixiert, und ein Metallstab hat die Mauskugel mechanisch gesteuert. Einfach, aber genial! So hat der Erfinder die beiden Steuerelemente Maus und Tastatur nah zusammengebracht und vor dem Körper zentriert. Bei der Nutzung der Zentralmouse musst du deine Arme und Hände also nicht mehr strecken und biegen, sondern kannst sie ganz entspannt vor den Körper legen. Dort bedienen sie Tastatur und Maus. Das ist KA – Körperzentriert Arbeiten!

Zeig mir Zentralmäuse!


Zentralmouse: Zentral, Vertikal - ganz egal?

Zentralmouse

Seit den 90er Jahren nutzen viele Menschen eine Vertikalmouse für die PC Arbeit, damit die Belastung der Arme und Hände zu verringern, die bei der Nutzung von Standardmäusen auftritt. Vertikalmäuse sind eine Verbesserung, aber nur zu einem gewissen Grad. Denkt man die Grundidee im Sinne der Gesundheit am Arbeitsplatz zu Ende, ist Körperzentriert Arbeiten® mit der Zentralmouse erst wirklich gut . Damit arbeitest Du mit beiden Händen direkt vor dem Körper – für eine ausgeglichene Spannung in Schultern, Armen und Händen. Lust zum Ausprobieren? Hier bestellen.


KA – Körperzentriert Arbeiten: IGR zertifiziert!

AGR IGR Zertifizierung

Seit 2017 ist unser Konzept KA - Körperzentriert Arbeiten® von der AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.) zertifiziert. Im Jahr 2019 haben wir auch das Siegel des IGR (Institut für Gesundheit und Ergonomie e.V.) erhalten! Wir freuen uns, Teil des IGR- und AGR Netzwerks zu sein. Das sind starke Kooperationen von Fachleuten aus Gesundheit, Fachhandel und BGM.

Mehr erfahren zum Konzept


Zentralmouse: 50 Jahre Computermouse

ZM5

Die Computermouse liegt schon seit über 50 Jahren auf unseren Schreibtischen! Seitdem wandert unsere Hand damit umher, mal schneller, mal langsamer, aber meistens zu weit weg von der Körpermitte. Dass das nicht gesund ist, wusste man auch Ende der 80er Jahre schon. Damals wurden die ersten Alternativen entwickelt, die die Hände wieder in eine zentrale Position vor dem Körper geführt haben. Die Erfinder der ersten Zentralmouse sind die Wegbereiter des Konzepts, das wir heute KA - Körperzentriert Arbeiten® nennen.

Hier Zentralmäuse entdecken


KA – Körperzentriert Arbeiten: Arbeit, Mensch, Umgebung

KA 8 Umgebung

Das Konzept KA – Körperzentriert Arbeiten® erneuert die manchmal zu enge Sichtweise der klassischen Ergonomie. Es bezieht Arbeitswerkzeuge, das Sitzen und Stehen, Licht- und Akustikaspekte mit ein, genauso wie das Verständnis des Nutzers für sich selbst, für seinen Körper und für die Einflüsse des Umfelds. Der realitätsferne Trennung von Verhaltens- und Verhältnisprävention hebt sich dadurch schließlich auf. Mensch, Umgebung und Tätigkeit werden als Einheit gesehen.

Mehr zum Konzept


KA – Körperzentriert Arbeiten: Eine neue Autonomie

KA 7 Autonomie

Statt die Körperhaltung des Nutzers von außen belehrend verbessern zu lassen, sollte er selbst fähig sein, die Arbeitsplatzsituation eigenständig zu optimieren. Diese neue Autonomie führt zu einer selbst induzierten verbesserten körperlichen Gesundheit und mehr Resilienz: Die Stressbewältigung fällt leichter und die Gefahr eines Burn-Outs sinkt. Das ist KA - Körperzentriert Arbeiten®.

Mehr zum Konzept


Zentralmouse: 30 Jahre Ergonomie

ZM3

Die Geschichte der Zentralmouse ist schon über 30 Jahre alt und hat ihren Ursprung in Skandinavien. Seitdem haben sich verschiedene Versionen der Idee entwickelt. Heute sind zwei davon marktführend: die Zentralmouse mit Rollstab und die Zentralmouse mit Controlpad. Beide sind in Skandinavien sehr erfolgreich und werden im Jahr ca. 300.000 Mal verkauft. In Deutschland stehen wir noch am Anfang dieser neuen Arbeitsweise, die wir Körperzentriert Arbeiten® nennen.

Zentralmouse hier entdecken


Gehen im Stehen und Tasten

GIS4

Gehen im Stehen und Tasten! Unser Fuß ist mit zahlreichen Rezeptoren ausgestattet, die den gesamten Körper ansprechen. Die Schuhmode ignoriert diese Tatsache fast immer – Barfusslaufen ist zwar gesund, aber wo und wann sollen wir es denn tun? Wir haben die Produkte von VIVOBAREFOOT Germany für uns entdeckt. Das Abrollen, Greifen und Tasten weckt die natürlichen Fähigkeiten in unseren Füßen!

Gehen im Stehen Produkte entdecken


Zentralmouse: Zentral, vertikal, ganz egal?

ZM2

In den 90er Jahren wurde noch ständig über Hardware und schnellere Festplatten diskutiert. Jetzt reden wir über Software und Apps, deren Funktionsbreite allumfassend ist und die ständige Bedienung von Mouse und Tastatur voraussetzt. Im Zuge dieser Entwicklung ist die Vertikalmouse in ihren verschiedenen Formen entwickelt worden. Das hat die Situation nur zu einem gewissen Grad verbessert. Konsequent im Sinne der Gesundheit am Arbeitsplatz ist dagegen Körperzentriert Arbeiten® mit der Zentralmouse. Damit arbeitest Du mit beiden Händen direkt vor dem Körper für eine ausgeglichene Spannung in Schultern, Armen und Händen. So kannst du den gesamten Oberkörper entlasten und natürlich-entspannt arbeiten. Das Konzept Körperzentriert Arbeiten® ist von der AGR bestätigt und zertifiziert worden.

Zentralmouse entdecken