Bioswing

Der Stuhl, der dich bewegt

Du hast zu wenig Bewegung, weil du den ganzen Tag nur im Büro sitzt? Gute Nachrichten: Du kannst dich auch im Sitzen mehr Bewegen - mit dem richtigen Bürostuhl.

Die Bioswing Vorteile

Bewegtes sitzen im ergonomischen buerostuhl bioswing
  • Du hast mehr Bewegung im Alltag - sogar im Sitzen
  • Das 3D-Sitzsystem reagiert auf jede deiner Mikrobewegungen und überträgt sie automatisch auf deinen ganzen Körper
  • Das triggert die tiefliegende Rückenmuskulatur, die für die Haltung sehr wichtig ist
  • Das sorgt für eine verbesserte Versorgung der Bandscheiben mit Nährstoffen
  • Bioswing stützt deinen Rücken, Kopf, Schultern und Arme optimal
  • Du kannst den Stuhl individuell auf deinen Körper einstellen
  • Bioswing ist Made in Germany - von der Entwicklung bis zur Endmontage!

Jetzt bestellen

Anti-Stress-Programm

Anti-Stress-Programm
  • permanente Bewegungsimpulse
  • hält das Gehirn aktiv
  • befördert Stressabbau

Jetzt bestellen

Immer wieder in die Mitte

Immer wieder in die Mitte
  • Sitzwerk schwingt mit jeder Bewegung
  • Fokus zur Mitte
  • Ende der einseitigen Belastung

Jetzt bestellen

Sitzen in Bewegung

Sitzen in Bewegung
  • Bewegung trotz Sitzen
  • sensibel für Körperbewegung
  • wirkungsvolle Schwingungen

Jetzt bestellen

Bandscheiben Impulse

Bandscheiben Impulse
  • Spannkraft und Elastizität in Bandscheiben
  • kein starres Sitzen mehr

Jetzt bestellen

Was ist das Bioswing Sitzsystem?

Das weltweit einzigartige HAIDER BIOSWING Sitzwerk ist eine von der starren Standfläche des Stuhls entkoppelte, nach allen Seiten bewegliche, optimal gedämpfte Sitzaufhängung:

Vier gedämpft schwingende Elemente (=Oszillatoren) stelle sicher, dass du von schädlicher Haltungsmonotonie befreit wirst und dennoch im stabilen Gleichgewicht mit uneingeschränkter Handlungsfreiheit sitzt – das ist der Unterschied zu anderen Stuhlsystemen.

Wie wirkt das Sitzsystem?

Das nach allen Seiten bewegliche, kontrolliert gedämpfte Sitzwerk nimmt deine Bewegungen auf und gibt diese harmonisch an den Körper zurück. Die motorischen Zentren im Gehirn bemerken dies und antworten als Ausgleich mit ständigen Steuerimpulsen an die Muskulatur. So wird deine Koordinationsfähigkeit gesteigert und die zur Haltungsstabilisierung nötige Energie deutlich reduziert. Ohne die ständige Arbeit gegen eine starre Materie fühlen wir uns wohler und sind messbar konzentrations- und leistungsfähiger.

Was ist der Unterschied zu anderen Stühlen?

Selbst beim Stillsitzen arbeitet, pulsiert und koordiniert unser Körper unentwegt und ist voller Energie. HAIDER BIOSWING Sitzsysteme sind die weltweit einzigen, die alle vom Körper ständig ausgelösten Bewegungen - zB. durch Herztätigkeit, Atmung oder willkürliche aktive Motorik - dynamisch reflektieren, ohne dabei das stabile Gleichgewicht zu stören, und somit Unsicherheit und unkontrollierte Ausgleichsbewegungen zu verursachen. Nur das HAIDER BIOSWING Sitzwerk verwendet ungenutzte Energie dazu, den Menschen während des Sitzens von Starrheit, Monotonie und Verspannung zu befreien. Stattdessen wirst du stabilisiert und deine körperliche wie geistige Leistungsfähigkeit steigt.

Gibt es wissenschaftliche Belege?

International geachtete Institute, z.B. das Max-Planck-Institut und das Institut für neuroorthopädische Rehabilitation an der Karlsuniversität Prag haben in Langzeittests die positiven Wirkungen der HAIDER BIOSWING Sitzsysteme auf Muskulatur und Nervensystem in umfangreichen Untersuchungen signifikant nachgewiesen. Das BIOSWING-System wurde mit dem bayerischen Staatpreis mit Goldmedaille für wissenschaftlich-technische Innovation und für „herausragende Leistungen“ beim Innovationspreis 2006 ausgezeichnet. Das im Sitzwerk verwendete BIOSWING-Prinzip findet ebenfalls Anwendung in Geräten zum Koordinationstraining sowie zur Therapie und Rehabilitation von segmentaler Instabilität und haltungsbedingten Rückenschmerzen.

Muss ich auf dem Stuhl aktiv werden?

Nein. Denn das HAIDER BIOSWING Sitzsystem spricht - fein wie ein Sensor - automatisch auf alle Körperbewegungen (aktive und unbewusste), z.B. beim Arbeiten am Computer an. Ohne dein bewusstes Zutun wird kontinuierlich jeder noch so kleinen Verlagerung deines Körperschwerpunktes stabilisierend entgegengewirkt. Im so entstehenden harmonischen Gleichgewicht hast du ungestörte Handlungsfreiheit bei allen Tätigkeiten. Das Sitzen bekommt automatisch Trainingscharakter, weil es unbemerkt von einer idealen Stimulation der Haltungsmuskeln begleitet wird.

Wie stelle ich meinen Bioswing Stuhl optimal ein?

Das Sitzwerk ist bereits optimal eingestellt. Es passt sich – unabhängig vom Körpergewicht - automatisch deinem individuellen Sitzverhalten an, ohne je instabil zu wirken. Natürlich kannst du den Stuhl passgenau entsprechend deinen Körpermaßen und Anforderungen einstellen. Durch leicht zu betätigende Bedienelemente lassen sich folgende Funktionen regulieren:

  • Sitzhöhe, -tiefe und -neigung

  • Höhe und Auswölbung der Lumbalstütze

  • Rückenlehnen-Neigung und -Arretierung sowie Anlehndruck

  • Höhe und Neigung der Nackenstütze

  • Armlehnen-Höhe, -Tiefe, -Weite und -Drehung.

Mehr Infos dazu, wie du deinen Stuhl richtig einstellst, findest du hier

Ist das nur was für Gesundheitsnerds?

Ein Büroarbeiter sitzt im Laufe seines Bürolebens Jahrzehnte auf seinem Bürostuhl. Mag der Körper in jungen Jahren einige „Sitzsünden“ noch verzeihen, sind doch die gesundheitlichen negativen Auswirkungen durch massive Tätigkeit im sitzenden Zustand im Laufe der Jahre spürbar. Rückenleiden und Bandscheiben-Probleme stehen hier an erster Stelle und sind zu Volkskrankheiten Nr. 1 geworden.

Der dadurch einhergehende Krankheitsstand hat mittlerweile zum Umdenken auch in großen Konzernen, Behörden und Unternehmen geführt. Nicht nur als Maßnahme im Rahmen von betrieblichem Gesundheitsmanagement ist der Einsatz von ergonomischen Bürostühlen sinnvoll. So haben auch ganze Unternehmen auf BIOSWING Sitzsysteme umgestellt, z.B. DM Drogeriemärkte, Auto Teile Unger, die Bayer AG oder die GFK Handelsforschung mit teilweise mehreren tausend Stühlen. Auch Stadtverwaltungen wie in Düsseldorf oder Regensburg haben auf BIOSWING umgestellt. Viele Agenturen, Sparkassen, Krankenkassen, Universitäten, Kliniken und Ministerien haben die präventive Wirkung erkannt und Ihre Mitarbeiter ebenfalls auf dem einzigartigen BIOSWING Sitzsystem Platz nehmen lassen.

Auf dem Bioswing sitzen alle besser!

Welcher Bioswing ist der richtige für mich?

Wir haben dir hier eine kleine Entscheidungshilfe an die Hand gegeben. Sicherlich spielt auch das Budget eine Rolle. Am wichtigsten ist jedoch dein persönliches Sitzempfinden und deine Arbeitsplatzsituation. Ruf uns an unter der Service Telefon-Nr. 040 607787040. Wir analysieren dein persönliches Arbeitsumfeld, gerne auch über Skype – so bekommen wir den besten Eindruck.

Kann ich den Bioswing probesitzen?

Kontaktier uns und wir schauen, ob wir einen Büroleben-Partner in deiner Nähe haben

Was kostet der Bioswing?

Durch die Unterteilung in verschiedene Serien werden verschiedene Preissegmente abgedeckt. Eins ist allerdings bei allen Stühlen gleich: das schwebende Pendelprinzip. So sind Stühle in der 2er und 3er Einsteiger-Serie schon ab rund 700 € zu haben, während die Manager-Ausführungen bei rund 2.500 € liegen. Bei Bioswing haben besonders die bereits Vorkonfigurierten „Bestseller-Modelle“ ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis. Einen guten Überblick über die Preise bekommst du hier.

Ich sitze gut auf meinem Drehstuhl. Warum soll ich wechseln?

Als Büroarbeiter sitzt du netto über ein Jahrzehnt auf deinem Stuhl. Die Evolution des Bürostuhl-Arbeitslebens zeigt immer wieder, dass du in jungen Jahren problemlos auf einem 199 € Discounter-Stuhl sitzen kannst. Hier ist aber schon nach wenigen Jahren mit den ersten Verspannungen oder leichten Schmerzen zu rechnen. Dann wirst du älter und dein Rücken macht irgendwann Probleme - das tut er bei den meisten Menschen. Also suchst du dann nach Lösungen wie Fitness, Yoga und Co. - und vielleicht auch nach einem ergonomischen Bürostuhl. (Das sollte auch ein umsichtiger Arbeitgeber auf dem Schirm haben, alleine um den Krankenstand langfristig in den Griff zu bekommen.) Die Suche führt dich dann irgendwann auch wieder zum Bioswing: Nach dem ersten Probesitzen bist du überzeugt und bringst ein neues Sitzprinzip in dein Leben. So kriegst du deine Rückenprobleme in den Griff.

Fazit: Du könntest auf deinem Stuhl sitzen bleiben, bis dein Rücken sich meldet - in ein paar Jahren. Oder du steigst jetzt gleich um und ersparst dir vielleicht so manchen ermüdeten Feierabend, und auch den einen oder anderen Arztbesuch.

Sitzloesung fuer spontane meetings bioswing foxter2

BIOSWING oder Gymnastikball?

Was unterscheidet Bioswing vom herkömmlichen Gymnastikball oder 3D-Prinzip?

Ballprinzip bioswing prinzip

Das Gymnastikballprinzip

  • ständige Beckenbewegung in alle Richtungen
  • schwierig bei der herkömmlichen Arbeit am PC
  • starke seitliche Bewegung des Beckens bewusst ausgleichen
  • keine neutrale Mittelposition
  • blöd für einseitige Haltung bei der Arbeit (durch die Arbeit als Rechts- oder Linkshänder)
  • Gewicht automatisch und dauerhaft zu einer Seite.
  • Monitor fixiert deinen Blick und Haltung von Kopf und Schultergürtel
  • keine Bewegung bei der Arbeit

Das Bioswing-Prinzip

  • Bioswing reflektiert körpereigene Bewegung auf kleinster Ebene
  • schwebende Sitzfläche ermöglicht kleinen seitlichen Ausschlag
  • kehrt immer wieder zur mittigen Ausrichtung zurück
  • ständige, minimale Dynamik führt unterbewusst zu einem permanenten, leichten Muskelspiel
  • Rücken wird dynamisch stabilisiert
  • Konzentration und Leistungsfähigkeit werden gefördert
  • Ohne Nachdenken bewegst du dich im Rhythmus deines Körpers
  • permanentes Training für Körper und Geist


Bewegungsmangel im Alltag

Stundenlanges Sitzen ist nicht gut für die Gesundheit - schon klar. Was kannst du dagegen tun? Wir geben dir Tips, wie du im Alltag mehr für deine Gesundheit tun kannst – versuch die Vorschläge umzusetzen, die gut in deinen Alltag passen.


Ergonomischer design schreibtischstuhl fuer home office

Was können wir tun, um Nachteile durch zu langes Sitzen zu verhindern?

Mach Pausen!

Stilvolles home office mit ergonomischem schreibtischstuhl von bioswing

Es ist immer gut, genügend Pausen zu machen und die Muskeln im Laufe des Tages mehrmals zu lockern und zu dehnen!

  • Hol dir eine Fitnessuhr oder eine App, die dich regelmäßig daran erinnert, eine Pause zu machen
  • Apps gibt es auch für einfache Dehn- und Lockerungsübungen für Zwischendurch
  • Während du im Büro telefonierst, kannst du hin- und herlaufen, statt zu sitzen
  • Stell Mülleimer und Drucker ans andere Ende des Raums dann bleibst du in Bewegung!

Verwende einen Stehschreibtisch

Stehtisch

Jedes Büro sollte Steh-Schreibtische haben, oder zumindest einen Arbeitsplatz, an dem sich in aufrechter Position arbeiten lässt. Im Vergleich zum Sitzen verdoppelt das Stehen deine Muskelaktivität. Zusätzlich erhöht das Stehen die Aktivität und macht dich weniger anfällig dafür, zu lange in der selben Körperhaltung zu bleiben.

Erhöhung der täglichen Aktivität

Bicycle 1838605 1280

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen, ist sehr vorteilhaft für die Gesundheit! Deinen Sitz in der Bar oder im Bus kannst du auch jemand anderem überlassen. Treppe zu steigen ist in der Regel schneller, als mit dem Lift zu fahren. Und statt einfach nur auf der Couch zu sitzen, während du netflixt, kannst du die Zeit auch für ein paar Sit-ups oder ein sanftes Stretching nutzen. Triff dich mit Freunden und geh spazieren, statt zusammen im Café oder in der Bar zu sitzen!

Ausreichende Bewegung

Coffee 1246511 1280

Ein paar aktive Übungssitzungen pro Woche werden die gesundheitlichen Risiken eines Schreibtisch-Jobs natürlich nicht ganz ausräumen. Trotzdem sind schon 15 Minuten, die man täglich draußen trainiert, ein guter Anfang. Wir empfehlen, dass du deine Übungseinheiten sorgfältig planst, am besten, wenn du nicht bei der Arbeit bist. Du wirst feststellen, dass du tatsächlich mehr Zeit für die Übungen hast, wenn du sie vorher im Kalender einträgst. Ein weiterer Schritt in Richtung eines ausgewogenen und gesunden Lebensstils ist ein Hobby, dass du auch ohne seine Vorteile für die Gesundheit magst und regelmäßig pflegst.


15 Gründe für Bioswing

1. Der Bioswing-Effekt

Funktioniert automatisch durch die Entkopplung von Stuhl und Standfläche. Vier pendelnde Elemente halten sie aktiv. Der Körper ist in ständiger Bewegung, du arbeitest ohne es zu bemerken, einfach ganz normal weiter.

2. Du sitzt 3 Marathon-Läufe

Durch das schwingende Stillsitzen legen Sie pro Arbeitstag rund 500 Meter an Schwingungsimpulsen zurück. So legst du über das Jahr gerechnet die Strecke von ca. 3 Marathon-Strecken im Sitzen zurück, Glückwunsch!

3. Du arbeitest aktiv gegen den „Sitz-Sack“

Durch die Architektur des Stuhles wird eine Körperzentrierende Sitzposition erzeugt, was dem allgemeinen „Im Stuhl einsacken“ entgegenwirkt, auch für längere Zeit. Die Muskulatur arbeitet, weil sie die Mikro-Impulse des Sitzwerks verarbeitet.

4. Schwebendes Sitzgefühl

Die sofortige Stuhlreaktion auf jeden Körperimpuls, macht aus dir und dem Bioswing eine „bewegungsdynamische Einheit“, was sich am Besten als schwebendes Sitzgefühl beschreiben lässt.

5. Aktiv in den Feierabend

Das 3D-Sitzwerk hält den Oberkörper in ständiger Bewegung und Balance. Geleitet durch die ganz normalen Bewegungsimpulse des Körpers (zur Kaffeetasse greifen, Tastatur bedienen, Blickrichtung wechseln, etc.) findet durch den Oberkörper ungemerkt ein ständiger rumpfkoordinierender und rumpfstabilisierender Ausgleich statt. Die Muskulatur bewegt sich ständig aktiv in die Körpermitte. Von alledem merkst du gar nichts. Nur am Ende eines Bürostuhl-Tages spürst du das Ergebnis: du gehst deutlich entspannter in den Feierabend.

6. Modell-Reihen für jeden Anspruch

Bioswing bietet eine Vielzahl an Modellen und sinnvolle Ausstattungsmerkmale. Dennoch ist eins bei allen Modellen gleich: unser schwingendes 3D Sitzwerk und hochwertig verarbeitete Einstellungsoptionen (Höhe, Sitztiefe, höhenverstellbare Armlehnen). Ob Einsteigermodelle der 2er Reihe oder die Chefsessel Modelle der 7er Reihe – je nach Ansprüchen und Budgets ist für jeden Umsteiger das passende Bioswing-Modell erhältlich.

7. Preiswerte Bestseller Konfigurationen

Bioswing hat von Haus aus fast alle gängigen Modelle in Ausstattung und Funktionsumfang als sogenannte „Beststeller“ Modelle konfiguriert. Du kannst sicher sein, dass dies die besten Preis-Leistungs-Pakete sind. Die Bestseller-Modelle der jeweiligen Bürostuhl-Reihe 1-7 sind daher mit besonderen Preisnachlässen im Gegensatz zur individuellen Konfiguration versehen.

8. Bandscheiben-Unterstützung

Die ständigen Bewegungsimpulse aktivieren die Bandscheiben permanent, dadurch bleiben sie elastisch und können ihre körpereigene Aufgabe als „Stoßdämpfer“ optimal erfüllen.

9. Made in Germany

Bioswing-Bürostühle werden in Deutschland entwickelt, produziert und endmontiert. Die Qualität der Mechanik und Verarbeitung ist spürbar, spätestens wenn du drauf sitzt und den Vergleich zum alten Drehstuhl vom Discounter ziehst.

10. Endmontierte Lieferung

Der Bioswing kommt komplett montiert „ready to sit“ bei dir an. Auspacken und draufsetzen!

11. Höchste Qualität

Sehr hohe Qualität in Material und Verarbeitung sowie vielfache Einstellungsmöglichkeiten, die kein Standardstuhl bietet.

12. Individuelle Konfiguration

Du bist Individualist, genau wie dein Bürostuhl. So bietet der BIOSWING vielfache Einstellungsmöglichkeiten und individuelle Konfigurationsmöglichkeiten in Größe, Farben, Stoffen & Leder.

13. Sitzhöhenverstellung in 2 Wahlgrößen

Sodass auch kleinere oder größere Menschen die ideale Sitzhöhe finden.

14. 20 Jahre garantieren wir die Nutzbarkeit

Weil wir an dieses Produkt glauben, garantieren wir eine Nutzungszeit von mindestens 20 Jahren. Kleine Schäden sind im Normalfall reparabel.

15. Betriebliches Gesundheits-Management (BGM)

Der Bioswing ist wichtiger Baustein der betrieblichen Gesundheitsförderung und damit bei jeder BGM Maßnahme der ergonomische Bürostuhl erster Wahl.

Haider BIOSWING Trainingssysteme

Improve posturomed trainingssysteme

Bioswing Improve Trainingssysteme

Das 5 Minuten Fitnessprogramm

Haider Bioswing steht nicht nur für ergonomische Bürostühle sondern auch für Trainingssysteme der neuromuskulären Systeme.

Dabei ist der BIOSWING Improve 130 und 150 ein individuell stufenlos einstellbarer Schwingstab der fast alle Körpersysteme stimmuliert und trainiert. Die durch Eigenbewegung entstehenden rhytmischen Reize trainieren die Muskelgruppen in Armen, Schultergürtel, der Wirbelsäule und im Beckengürtel. Das Trainingsziel ist durch die verstellbaren Frequenzregler dosierbar und fördert somit über alle Altersklassen hinweg Koordination, Kraft und die lokale Muskelausdauer. Körperhaltung und Körperwahrnehmung werden verbessert und Durchblutung sowie Konzentration.

Gerade für ältere Menschen, mal zwischendurch in Büro und Agentur oder zur Förderung und Stabilisierung nach Krankheitsphasen sind BIOSWING Improve 130 und 150 ideale Trainingspartne

Bioswing Posturomed Trainingssystem

BIOSWING Balance-Test

Mit dem BIOSWING® Balance-Test haben Sie die Möglichkeit, ein attraktives, einfaches und schnell durchführbares Testverfahren anzubieten.

Dabei werden Koordinationsfähigkeit schnell und anschaulich dargestellt und die Anpassungsfähigkeit Ihres Nerv-Muskel-Systems an die ausgelösten Schwingungen überprüft. Der Test ist insbesondere für Anbieter von Gesundheitsveranstaltungen oder Testreihen im Rahmen von BGM-Maßnahmen, Firmenevents, Messen oder Aktionstagen geeignet. Mit dem individuellen Ergebnis können Sie Ihren Kunden eine mögliche Sturz- oder Verletzungsgefährdung aufgrund einer verminderten neuro-Muskulären Koordination aufzeigen. Ein entsprechender Ergebnisausdruck mit einer Trainingsempfehlung ist in der Software enthalten